Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys

allgemeine Informationen


Mittagstischregeln Affoltern am Albis

Selbstverständlich...
begrüssen wir einander, wenn wir beim Mittagstisch eintreffen.
benehmen wir uns anständig und respektvoll den anderen Kindern und den Erwachsenen gegenüber.
wenden wir keine Gewalt, weder körperlich noch mündlich an.
werden im Pavillon Rägeboge Hausschuhe getragen.
tragen wir Sorge zu fremden Gegenständen, wie Spielsachen etc. Was mutwillig zerstört wird muss selber bezahlt werden.
bleiben die Handys, IPots etc. während des Mittagstischaufenthaltes ausgeschaltet.
befolgen wir die Grundregeln der Tischmanieren, wie anständiges Essverhalten und am Tisch sitzen bleiben bis die Mahlzeit beendet ist.
lassen wir uns nur soviel schöpfen wie wir auch sicher essen. Es darf ein zweites... oder auch drittes Mal geschöpft werden.
wird der Mittagstisch nicht vor 13.20 Uhr verlassen. (Ausnahmen: Bewilligung der Eltern)
verabschieden wir uns wieder bevor wir den Mittagstisch verlassen.
gelten sämtliche Schulregeln auch beim Mittagstisch.
Werden diese Regeln missachtet, oder verursacht ein Kind durch sein Verhalten eine massive Störung des geregelten Betriebes, nimmt die Leiterin des Mittagstisches Kontakt mit den Eltern auf.
Wiederholte Verstösse haben gemäss Reglement Tagesstrukturen den Ausschluss vom Mittagstisch zur Folge!

Wir freuen uns auf eine relaxte Zeit mit Euch!

Das Mittagstischteam

Mittagstisch_Anmeldeformular  [PDF, 97.0 KB] 

Mittagstischregeln_Affoltern (15.08.2010 15:12)  [PDF, 23.0 KB